Fortbildungen für Yogalehrer*innen

Du bist bereits YogalehrerIn oder möchtest Dich in bestimmten Yogaberereichen weiterbilden?

Ob Du einen bestimmten Yogastil intensiv erlernen oder Dich in speziellen Fachbereichen zum Experten ausbilden lassen möchtest, YES!YOGA arbeitet immer in kleinen Gruppen. So ist eine intensive Betreuung, der persönliche Kontakt zu jedem Schüler und viel Raum für individuelle Fragen garantiert.

Alle folgenden Fortbildungen können einzeln gebucht werden, und sind auch Teil bzw. Module der YES!YOGA 300 Stunden Ausbildung. Die Module kannst Du über einen Zeitraum von bis zu vier Jahren sammeln. Falls Du Dich für die gesamte 300 Stunden Ausbildung interessierst, findest Du unter diesem Link ausführliche Informationen.


„You Matter“ – Yogatherapie + Psychologie am 30.04.+01.05.2022

Mentales Wohlbefinden geht uns alle an. Weil Sie uns am laufen hält und weil sie uns zusammenhält. Trotzdem fällt sie viel zu oft unter den Tisch. Für unsere körperliche Gesundheit tun wir meist mehr. Womöglich weil die Aufgabe weniger abstrakt ist und wir besser bestimmen können, was genau es ist was hier gebraucht wird. …weiterlesen

„Eine spirituelle Praxis“ – Pranayama, Mantra, Energie Body am 14.+15.05.2022

Spiritualität bedeutet für jeden etwas anderes. Man kann aber sagen das es dabei meist um eine feinstöfflichere Auseinandersetzung mit dem Selbst und der Umwelt  geht. Während die einen darunter Gedanken oder Lebenseinstellungen verstehen, beschreiben andere tägliche Rituale als spirituell…weiterlesen

„YES!Baby“ – Prenatal und Postnatal Yoga am 04.+05.06.2022

Die Natur ist einfach faszinierend, nicht wahr? Aus zwei wird drei und das Wunder ist geschehen. Aber was genau passiert im weiblichen Organismus? Welche physiologischen, hormonellen und anatomischen Veränderungen gehen mit der Schwangerschaft einher? Und wie entwickelt sich der Körper nach der Geburt weiter? Welche do’s & dont’s herrschen über diesen Zeitraum? …weiterlesen

„Unter 4 Augen“ – Personal Yoga Training am 25.+26.06.2022

Personal Training bedeutet sich individuell mit einem Menschen auseinanderzusetzen. Aber wie kann ich eine Person in Gänze sehen? Wie erkenne ich Bedürfnisse und wie definiere….…weiterlesen

„Conscious Living“ – Experimentelle Selbsterfahrung am 16.+17.07.2022

In diesem Modul werden Tools erkundet, um bewusster, achtsamer und intensiver zu leben. Dabei nimmt Steffi euch mit auf eine Reise, die die verschiedenen Themengebiete des Lebens umfasst. Neben dem inspirierenden Erfahrungsbericht von Steffis Auswandern nach Portugal, um ihren Traum zu leben, wird die Philosophie von Donna Fahri, welche sich an vedischen Texten orientiert, den Rahmen für dieses Wochenende darstellen.
Du wirst eingeladen, dich mit deiner eigenen Biographie auseinanderzusetzen. …weiterlesen

„Express your Wow!“ – Workshop, Presentaton, Evaluation am 30.+31.07.2022

In diesem Modul finden die Workshop-Vorstellungen statt. Es wird ehrliches und wertschätzendes Feedback geben und ihr könnt euren eigenen geplanten 2,5-stündigen Workshop euren Mit-Azubis vorstellen und damit mit einem „Wow“ mindestens 500 Stunden Ausbildung Erfahrung beenden.

…weiterlesen