Fortbildungen für Yogalehrer*innen

Du bist bereits YogalehrerIn oder möchtest Dich in bestimmten Yogaberereichen weiterbilden?

Ob Du einen bestimmten Yogastil intensiv erlernen oder Dich in speziellen Fachbereichen zum Experten ausbilden lassen möchtest, YES!YOGA arbeitet immer in kleinen Gruppen. So ist eine intensive Betreuung, der persönliche Kontakt zu jedem Schüler und viel Raum für individuelle Fragen garantiert.

Alle folgenden Fortbildungen können einzeln gebucht werden, und sind auch Teil bzw. Module der YES!YOGA 300 Stunden Ausbildung. Die Module kannst Du über einen Zeitraum von bis zu vier Jahren sammeln. Falls Du Dich für die gesamte 300 Stunden Ausbildung interessierst, findest Du unter diesem Link ausführliche Informationen.

Yogatherapie „Smart & Healthy“ – Der Bewegungsapparat am 14.+.15.08.2021

Wie arbeiten Knochen, Muskeln, Bänder und Sehnen in der Yogapraxis zusammen? Was sind typische Verletzungen, die bestimmte Bewegungen einschränken können? Mit welchen Kontraindikationen können wir diesen begegnen? Mit Markus Satler wirst du im Rahmen dieses Moduls ein tieferes Verständnis des Bewegungsapparates bekommen. …weiterlesen

“Explore the pose” Advanced Alignment am 04.+05.09.2021

Hier kommst du ins spüren feinster Bewegungen. Du wirst auf eine anatomische Selbsterkundung gehen und somit deine Selbstwahrnehmung schulen. Klingt das für dich abstrakt und komplex? Keine Sorge, die Selbsterfahrung und das üben der didaktischen Anwendung in Partnerarbeit wird neben Brittas umfangreichem Input keine Fragen mehr offen lassen. …weiterlesen

“Sense of Touch” – Advanced Adjustments am 25.+26.09.2021

Die sanfte Berührung eines aufmerksamen Menschens während deiner Yogapraxis kann dir den tieferen Zugang in eine Asana ermöglichen und damit eine wunderbare Hilfestellung darstellen. Die Berührung sollte aber gezielt und fundiert sein. Denn bereits die Intention kann, noch bevor der Tastsinn eine Berührung registriert, wahrgenommen werden.…weiterlesen

„The Essence“ – Advanced Yoga Philosophy am 23.+24.10.2021

Was ist der Sinn des Lebens? Gibt es eine höhere Wirklichkeit? Also so etwas wie einen Gott? „Was ist Wahrheit?“ Hast du dir auch schon mal solch existenzielle Menschheitsfragen  gestellt? Bereits die alten Inder haben dafür nach logischen Antworten gesucht. .…weiterlesen

„The Art of Flow“ – Advanced Sequencing am 06.+07.11.2021

Lasst uns striktes Alignment und strenge Technik mal für einen Moment außen vor lassen. Lasst uns stattdessen mal ein wenig in unserer eigenen Praxis experimentieren! Du fragst Dich wie? Dir fehlen die Ideen? Lass Dich von Deiner Neugier treiben und finde heraus auf welche Weise du dich durch Raum und Zeit bewegen kannst...weiterlesen

„Attentive Seeing & Authentic Being“ – neurolinguistic programming & communication
am 27.+28.11.2021

Authentizität und eine klare, leicht verständliche Sprache sind für einen Yogalehrer das A und O. In unserer Interaktion mit unseren Schülern möchten wir Unsicherheiten und Missverständnissen keinen Raum bieten. weiterlesen

„Kommandozentrale Gehirn“ – Yoga und das Nervensystem am 18.+19.12.2021

Das menschliche Gehirn ist das komplizierteste Organ, das die Natur je hervorgebracht hat: Ein komplexes Geflecht bestehend aus 100 Milliarden Nervenzellen und Kontaktpunkten, dem kein Supercomputer bis heute gewachsen ist. Neben zahlreicher vielschichtigen Funktionsweisen, ist eine der bedeutendsten Eigenschaften, seine Lernfähigkeit. …weiterlesen

„Find your Gift“ – Creating classes & workshops am 08.+09.01.2022

Hast du ein individuelles Steckenpferd und würdest dein Learning dazu gerne teilen? Du möchtest einen Gedankenanstoß geben, auf einem Dir vertrautem Gebiet und Gruppen dabei anleiten sich damit auseinander zu setzen? Wünschst Du Dir ein paar Gefährten auf Deiner Reise durch Dein Lieblings- Thema?…weiterlesen

„Das Wissen vom Leben“ – Yoga und Ayurveda am 22.+23.01.2022

Ayus= Leben, veda= Wissen. Die Begrifflichkeit allein lässt uns bereits erahnen was dahinter steckt. Ein näherer Blick zeigt wie umfassend aber zielgerichtet diese Lebensphilosophie ist.
Denn Ayurveda besteht nicht nur aus Kräutern und Tees, es ist ein ganzheitliches Lebenskonzept das seinen Ursprung in der vedischen Hochkultur Altindiens findet. weiterlesen

„Individual Growth & Real Talk“ Coaching & Personal Development am 19.+20.02.2022

Wer bin ich jetzt? Und wo möchte ich hin? Nur zwei von vielen elementaren Fragen die sich jeder stellen sollte.  Auch wenn man noch keine klare Antwort definieren kann, ist es doch ratsam sich in seiner Selbstreflektion zu üben um damit Klarheit über den Status Quo und eigenes Bestreben zu schaffen.…weiterlesen

„Exploring Stillness“ – Yin Yoga am 19.+20.03.2022

Hier geht’s ans finetuning deiner eigenen Wahrnehmung! Finde heraus was die Basis des Yinyoga darstellt, welche Rolle der Atem hat und mit welchen Hürden du dich gegebenenfalls konfrontiert siehst.

…weiterlesen

„Nourish to Flourish“ – Nutrition am 09.+10.04.2022

Beschreibung folgt….

In diesem Modul begeben wir uns auf eine Reise durch vier spannende und komplexe Systeme, die unseren Alltag prägen: Hormon-, Immun-, Verdauungs- und vegetatives Nervensystem. …weiterlesen

„You Matter“ – Yogatherapie + Psychologie am 30.04.+01.05.2022

Mentales Wohlbefinden geht uns alle an. Weil Sie uns am laufen hält und weil sie uns zusammenhält. Trotzdem fällt sie viel zu oft unter den Tisch. Für unsere körperliche Gesundheit tun wir meist mehr. Womöglich weil die Aufgabe weniger abstrakt ist und wir besser bestimmen können, was genau es ist was hier gebraucht wird. …weiterlesen

„Eine spirituelle Praxis“ – Pranayama, Mantra, Energie Body am 14.+15.05.2022

Spiritualität bedeutet für jeden etwas anderes. Man kann aber sagen das es dabei meist um eine feinstöfflichere Auseinandersetzung mit dem Selbst und der Umwelt  geht. Während die einen darunter Gedanken oder Lebenseinstellungen verstehen, beschreiben andere tägliche Rituale als spirituell.…weiterlesen

„YES!Baby“ – Prenatal und Postnatal Yoga am 04.+05.06.2022

Die Natur ist einfach faszinierend, nicht wahr? Aus zwei wird drei und das Wunder ist geschehen. Aber was genau passiert im weiblichen Organismus? Welche physiologischen, hormonellen und anatomischen Veränderungen gehen mit der Schwangerschaft einher? Und wie entwickelt sich der Körper nach der Geburt weiter? Welche do’s & dont’s herrschen über diesen Zeitraum? …weiterlesen

„Unter 4 Augen“ – Personal Yoga Training am 25.+26.06.2022
Beschreibung folgt….…weiterlesen

„Conscious Living“ – Experimentelle Selbsterfahrung am 16.+17.07.2022

In diesem Modul werden Tools erkundet, um bewusster, achtsamer und intensiver zu leben. Dabei nimmt Steffi euch mit auf eine Reise, die die verschiedenen Themengebiete des Lebens umfasst. Neben dem inspirierenden Erfahrungsbericht von Steffis Auswandern nach Portugal, um ihren Traum zu leben, wird die Philosophie von Donna Fahri, welche sich an vedischen Texten orientiert, den Rahmen für dieses Wochenende darstellen.
Du wirst eingeladen, dich mit deiner eigenen Biographie auseinanderzusetzen. …weiterlesen

„Express your Wow!“ – Workshop, Presentaton, Evaluation am 30.+31.07.2022

In diesem Modul finden die Workshop-Vorstellungen statt. Es wird ehrliches und wertschätzendes Feedback geben und ihr könnt euren eigenen geplanten 2,5-stündigen Workshop euren Mit-Azubis vorstellen und damit mit einem „Wow“ mindestens 500 Stunden Ausbildung Erfahrung beenden.

…weiterlesen