Kursbeschreibungen

FLOW – let it flow

In dieser Klasse stehen fließende Bewegungen und kreative Abläufe im Fokus. Die Wiederholung bestimmter Sequenzen aber auch inspirierende Übergänge bringen dich in einen angenehm anspruchsvollen Flow. Oft gibt dir der/die Lehrer:in zu Beginn der Stunde eine philosophische Leitidee mit auf den Weg, auf die du dich in herausfordernden Momenten konzentrieren kannst. Dynamisch und spielerisch zugleich werden Körper und Geist in Einklang gebracht, was eine tiefe Entspannung bewirkt. Du fühlst dich befreit und revitalisiert.

FLOW „open“: Für diesen Kurs solltest Du eine min. halbjährige regelmäßige Yogapraxis mitbringen.

FLOW „advanced“: Für diesen Kurs solltest Du mindestens 2 Jahre intensive Yogapraxis mitbringen.

GENTLE FLOW – move with intention

In dieser Klasse fließt du durch sanfte Sequenzen, die den Körper dehnen. Als Unterscheidung zu anderen Kursformaten wie bspw. dem FLOW (open / advanced) sind die GENTLE FLOWS langsamer und weniger dynamisch, um durch das Prinzip der achtsamen Körperwahrnehmung in eine tiefe Entspannung zu kommen.

Level „open“: Für alle Level geeignet.

CHAKREN FLOW – energy in motion

In diesem Kurs erfährst du, wie die 7 Hauptchakren auf energetischer Ebene wirken, wie Körper und Geist von ihnen beeinflusst werden und wie du die Chakren in deiner Yogapraxis stärken kannst.  Der Kurs findet über 7 Termine statt, der Einstieg ist jederzeit möglich. Nach den 7 Terminen starten wir unsere Chakrenreise erneut.

Hier findest Du eine Übersicht der nächsten Termine: https://yesyoga-cologne.de/chakren-flow/

POWER FLOW – challenge yourself

Für alle, die die sportliche Herausforderung lieben und neben der Ausdauer auch Kraft aufbauen möchten. Ein herausfordernd-dynamischer Flow aus einfachen und komplexeren Asanas, angereichert mit kleinen Fitness-Sequenzen, die du deiner (Tages-)form gemäß interpretieren kannst. Kondition sowie physische und mentale Stabilität werden gefördert, du fühlst dich selbstbewusst und sicher. Dein Körpergefühl wird verbessert, deine Figur ästhetisch definiert, Du fühlst Dich fit und gesund.

Back to BASIC – just start (again)

Du bist schon lange neugierig darauf Yoga auszuprobieren, hast aber noch gar keine oder wenig Erfahrung? Dann bist du hier genau richtig! In diesem systematisch aufgebauten Programm erlernst Du die Yoga Grundlagen, d.h. die grundlegenden Körperhaltungen (Asanas), verschiedene Atemtechniken (Pranayama) und Du erhältst einen Einblick in die Meditation. In den 10 aufeinander aufbauenden Yogaklassen werden die einzelnen Yogahaltungen genau erklärt und präzise erarbeitet. Die bewußte Integration des Atems ermöglicht die besondere Wirkung der einzelnen Asanagruppen. Außerdem lernst Du die Praxis des Vinyasa Flow Yoga kennen.

Dieser Kurs ist für Einsteiger und Wiedereinsteiger geeignet, sowie für alle, die sich in intensiv mit den Yoga BASICs auseinandersetzen möchten.

…und hier findest Du eine Übersicht der Termine & Themen „Safe & Slow – Der perfekte Einstieg in Deine Yogapraxis“

MOVE & MEDITATE – a mindful practice

Wusstest du, dass das ursprüngliche Ziel der Asanas (Yogapositionen) ist, den Körper auf die Meditation vorzubereiten? Genau dies erwartet dich in dieser Klasse – eine ausgewogene Mischung aus Bewegung und Meditation. Jede Stunde ist auf ein bestimmtes Thema hin konzipiert und bietet dir wertvolle Gedankenanstöße und Inspiration.

MEDITATE / MORNING RITUAL MEDITATION – silence your mind

Revitalisiere Körper und Geist in der Stille, ordne Gedanken, lass los. Insbesondere wenn du zu den eher aktiven Yogis gehörst, ist regelmäßige Meditation eine ideale Ergänzung, wenngleich sie vor allem am Anfang eine große Herausforderung bedeutet. Durch eine präzise Anleitung hilft dir der/die Lehrer:in auf deiner Reise durch Körper und Geist und schult dich in der Fähigkeit des ruhigen und entspannten Sitzens. Philosophische, spirituelle oder psychologische Themen liefern Gedankenanstöße und Inspiration für einen bewussteren und reflektierten Umgang mit dir selbst, deinem Umfeld und deiner Perspektive auf das Leben.

YIN YOGA – the journey within 

Die perfekte After-Work-Yin-Klasse für tiefe Entspannung, eine optimierte Gesundheit und erholsamen Schlaf. Die Yin Positionen werden mehrere Minuten gehalten und erlauben deinem Körper Stück für Stück Spannung abzugeben. So können körperliche und energetische Blockaden gelöst werden. Langsame Bewegungen begleitet von deiner gleichmäßigen und achtsamen Atmung ergeben eine Praxis, die dich zur Ruhe bringt und deine Fähigkeit zum Loslassen fördert. Hinzu kommen Einflüsse aus der TCM oder Yoga Philosophie, die dir wertvolle Impulse für deine Praxis „off the mat“ geben.

YIN & SOUND – the magic of sound

Yin & Sound lädt dich auf eine Reise nach Innen ein. Die Yin Yoga Stunde wird durch die heilsamen Klänge der Alchemy Crystal Bowls (Kristallklangschalen) begleitet, deren Klangwellen das Nervensystem unterstützen, sich in eine tiefe Entspannung zu begeben. So können Körper und Geist über die Schwingungen in eine wohltuende und restaurative Klangerfahrung eintauchen.

PRENATAL – pregnant power women

Eine regelmäßige Yoga-Praxis in der Schwangerschaft wirkt sich positiv auf Körper und Seele aus, intensiviert auf wunderbare Weise den Kontakt zu deinem Baby, löst Spannungen oder Ängste und bereitet dich sanft auf die Geburt vor. Typische Schwangerschaftsbeschwerden wie Rückenschmerzen, Müdigkeit, Übelkeit, Sodbrennen oder schwere Beine werden gemildert, du verbesserst deine Haltung und die Fähigkeit loslassen zu können.

NEW TEACHER – be inspired 

Hier triffst Du unsere „neuen“ Lehrer, die ihre Yogalehrer:innen Ausbildung bei YES!YOGA erfolgreich absolviert haben und nun die Möglichkeit haben, zunehmend souveräner zu unterrichten und ihren eigenen, persönlich geprägten Stil zu kultivieren. Du darfst dich freuen auf eine qualitativ hochwertige und inspirierende Yogaklasse, in der unser new teacher in einem detailliert geplanten flow ihre Herzensthemen mit dir teilen.