12. April 2020

Teacher Training (30h): Armbalancen für Frauen

Armbalancen sind harte Arbeit, sowohl mental als auch körperlich. Als Frauen bringen wir einige Nachteile mit – weniger starke Schultern, einen weniger satrk ausgeprägten Latissimus oder herausfordernde Körperproportionen (das unterschidet sich natürlich je nach Körpertyp) . 

Wir haben aber auch Vorteile, wie zum Beispiel eine höhere Flexibilität – denn für Armbalancen brauchen wir meistens beides: Kraft in der Flexibilität. Um besser dorthin zu kommen, brauchen wir einen kühlen Kopf, denn der schaltet sich gerne ein, wenn es Nase voran in eine Position gehen soll. 

In dieser Fortbildung beschäftigen wir uns mit all diesen Aspekten: mit der Anatomie der Positionen und kreativen Wegen, durch intelligentes Sequencing den Körper auf eine Zielasana vorzubereiten; Wir betrachten auch  den mentalen Aspekt indem wir uns mit Meditation und Kriyas vorbereiten und das als Teil der Yogapraxis behandeln. Außerdem geht es auch in die Betrachtung des weiblichen Zykluses, denn auch der spielt eine Rolle, wenn wir unsere Kraft finden wollen oder manchmal akzeptieren müssen, dass diese gerade etwas zu wünschen übrig lässt.

Diese Fortbildung richtet sich an Lehrer(innen) die Armbalancen in ihren Unterricht integrieren wollen und an fortgeschrittene Yoginis, die sich gerne mehr Wissen für eine eigene Praxis aneignen wollen. Es ist dabei ganz egal, ob du die Positionen bereits „kannst“ oder nicht – genau darum geht es ja bei einer Yogapraxis: das Verstehen und Üben der Positionen.

Inhalte: 

  • Kriyas (Reinigungstechniken)
  • Meditation
  • Sequencing mit und ohne Flow
  • Anatomie
  • Unterrichten /Demonstrieren üben
  • Assists und Partnerübungen

Workshop Leitung:

Nadine

Mail: info@yesyoga-cologne.de

Preis & Anmeldung:

Kosten: 675,00 Euro

Zeiten:
Sonntag, 12. April 2020 und Montag, 13. April 2020, jeweils von 09:00-12:30 Uhr und von 14:30-19:00 Uhr,
Dienstag, 14. April 2020 und Mittwoch, 15. April 2020, jeweils von 09:30-12:30 Uhr und von 14:30-17:30 Uhr.

Diese Fortbildung findet ab 6 Teilnehmer statt.

Anmeldung bitte über den nachfolgenden Link:

Jetzt anmelden: