7. Juli 2018

Erfahre deine Lebensenergie – Pranayama und Bandhas Workshop (13-16 Uhr)

IMG_3566_kl

Pranayama und Bandhas sind im Yoga die Schlüsselfiguren, wenn es darum geht, mithilfe unserer Aufmerksamkeit unsere Lebensenergie zu lenken. „Dort wo der Geist hingeht, dort geht auch Prana hin“ heißt es in der Hatha-Yoga-Pradipika. Wir üben demnach durch Yoga nicht nur gelenkiger zu werden, sondern klären unseren Geit und können so zu unserem wahren Wesenskern, zu unserer Selbstverwirklichung finden.

Pranayama ist die yogische Kunst des Atmens, welche zur Kontrolle über die eigenen Emotionen und somit zu Stabilität und Konzentration führt. Wir atmen um zu leben, vom ersten Moment an unserer Geburt. Wir genießen tiefe Atemzüge an der frischen Luft um wieder klar und wach zu werden. Wir holen uns Energie durch den Sauerstoff, den wir in uns aufnehmen und der unsere Lebensfunktion aufrechterhält. Atmen ist Leben und Energie – das Wort Prana heißt Lebensenergie. Pranayama wiederum steht dafür, die Lebensenergie durch bestimmte Übungen zur freien Entfaltung zu bringen und gleichzeitig diese zu lenken.

Damit einmal aufgenommene Energie unseren Körper nicht ungerichteter Dinge verlässt und wir ganz nach unserer Natur müde und antrieblos werden, gibt es in der Yogapraxis Verschlüsse – die sogenannten Bandhas. Sie strecken von innen heraus die Wirbelsäule, schützen den Körper und helfen, schlafende Energie zu wecken.

Dieser Workshop ist interessant für alle, die tiefer in die umfassenden Aspekte der Yogapraxis eintauchen möchten und die erkunden wollen, in Übungen Prana zu erfahren und die Lebensenergie strömen zu lassen. Dabei werden die Energieverschlüsse (Mula Bandha, Uddiyana Bandha und Jalandara Bandha) sowie die Basis-Pranayama des Vinyasa-Yoga (Ujjayi) erläutert und praktisch geübt.

Workshop Leitung:

Lisa-82_done_web

Lisa

Mail: info@yesyoga-cologne.de

Preis & Anmeldung:

  • Kosten: 55,00 € p.P.
  • Mindestteilnehmer 5, maximale Teilnehmerzahl 10 (bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Workshop von uns bis 3 Tage vor Termin abgesagt werden)
  • Voranmeldung erforderlich. Bitte reserviere Dir eine Matte.
  • Die Anmeldung ist verbindlich. Eine Stornierung bis zu 7 Tagen vor Workshop Beginn ist möglich, die Stornokosten liegen bei 50%. Bei einer späteren Stornierung erlauben wir uns die Kursgebühr zu 100% einzubehalten.
  • Kunden mit Laufzeitvertrag bekommen 20% Rabatt.

Jetzt anmelden: