Claudia_neu_done_web

Claudia de Backere

Hauptberuflich ist Claudia seit 2005 als Rechtsanwältin tätig. Yoga bietet ihr seit Jahren einen Ausgleich zu dieser sehr analytischen und rein sitzenden Tätigkeit. 2010 kam sie an den Punkt, an dem es ihr nicht mehr ausreichte, nur ausschnittweise Informationen über die Wirkungen einzelner Asanas, deren korrekte Ausführung, Modifikations- und Korrekturmöglichkeiten sowie über die spirituellen Hintergründe des Yoga zu erhalten. Aus diesem Drang heraus absolvierte Claudia im Rahmen eines Sabbatjahres ihre Yoga Alliance-zertifizierte Yogalehrerausbildung in Indien. Seither bildet sie sich laufend fort und hat u.a. die ebenfalls YA-zertifizierte Lehrerausbildung Pre- und Postnatalyoga bei Patricia Thielemann (Spirit Yoga Berlin) abgeschlossen.

In ihren Yogakursen ist ihr neben der korrekten anatomischen Ausrichtung die individuelle Betrachtung jedes einzelnen Schülers wichtig. Gerne verbindet sie körperliche mit mentalen Themenschwerpunkten und kreiert so abwechslungsreiche Vinyasa Yoga Stunden.

 Zurück zur Übersicht