2. Juni 2018

Fortbildung zur Prenatal Yogalehrerin – 3 Tage intensiv – mit Melanie Pfeifer (Hebamme und ausgebildete Pre- und Postnatal Yogalehrerin)

yesyoga-schwanger-1

Schwangerschaft, Geburt und die ersten Wochen als Mutter sind ganz besondere Lebensabschnitte. Frauen suchen während dieser Zeit der Veränderungen sowohl Ruhe, Kraft und Wohlbefinden als auch die vorgeburtliche Verbindung zu ihrem Baby.

Modul Prenatal Yoga – 3 tägige Fortbildung

Diese Fortbildung ermöglicht Dir, einen kompetenten und zugewandten Unterricht zu gestalten, der auf die besonderen Bedürfnisse schwangerer Frauen und Mütter abgestimmt ist und sie in ihrer eigenen Kraft, Hingabe und der Bindung zu ihrem Baby nachhaltig unterstützt. Das Wissen um physiologische, energetische und emotionale Gesichtspunkte von Schwangerschaft, Geburt und der ersten Zeit danach, werden deine zukünftigen Yogaklassen bereichern und den Frauen eine fundierte Geburtsvorbereitung auf allen Ebenen ermöglichen.

 

Inhalte:

  • Einführung Schwangerschaftsyoga – welche Qualitäten zeichnen eine(n) gute(n) Schwangerschaftsyogalehr(in) aus
  • Grundlegendes zum Schwangerschaftsyoga Konzept
  • Physiologische Schwangerschaft
  • Schwangerschaftsbedingte Befindlichkeiten/Beschwerden
  • Pathologie in der Schwangerschaft
  • Geeignete Haltungen und Abläufe, Modifikationen, Partnerübungen
  • Do`s & Dont`s
  • Wehenarbeit – wie Yoga unterstützen kann
  • Die natürliche Geburt
  • Geburtshilfe im Wandel
  • Pranayama, Meditation und Entspannungstechniken für werdende Mütter
  • Der weibliche Beckenboden
  • Unterrichtsaufbau, Sequenzing, Stunden mit speziellem Fokus
  • Asanas für jedes Trimester
  • Prenatalklasse zum Hospitieren und Assistieren
  • Planen einer Sequenz/Ausarbeitung eines eigenenen Stundenkonzeptes

Am Ende der Fortbildung und nach einer Hospitation in einer der Yes!Yoga Prenatalklassen erhältst du von uns ein Zertifikat über 15 Stunden.

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene oder laufende Yogalehrerausbildung oder Hebammen mit gutem Yoga-Basiswissen
  • grundlegende Offenheit NEUES zu Erlernen
  • Teilnahme an allen drei Fortbildungstagen
  • Bearbeitung eines schriftlichen Fragebogens
  • Erarbeitung eines Stundenkonzepts/Musterstunde sowie Unterrichten vor der Gruppe

Kursleitung:

Melanie Pfeifer ist freiberufliche Hebamme und Yogalehrerin in Köln. Ihr Fokus richtet sich auf die Kompetenz in die eigene Gebärfähigkeit. Mit ihrer einfühlsamen, motivierenden und partnerschaftlichen Art, begleitet sie Paare auf dem spannenden Weg ins Leben.

Seit ihrer Ausbildung zur Pre-und Postnatal Yogalehrerin bei Patricia Thielemann (Spirityoga Berlin) 2012 unterrichtet sie mit großer Freude Yoga in der Schwangerschaft sowie nach der Geburt und gibt ihre Expertise als Hebamme in ihren Yogaklassen weiter. Im Anschluß an die Ausbildung war das Feuer, tiefer in die Yogaphilosophie und Praxis einzutauchen, vollends entfacht und sie schloss die Yogalehrerausbildung  gem. Yoga Alliance® 200+h-Zertifizierung  ebenfalls bei Spirit Yoga Berlin ab.

Aus jüngster eigener Erfahrung weiß Melanie den positiven Einfluss von Yoga in der Schwangerschaft und nach der Geburt besonders zu schätzen. Melanie hat im April 2016 einen Sohn geboren.

YES!YOGA:

Die Fortbildung kann im schönen Ambiente von YES!YOGA besonders fokussiert stattfinden, da in jeder Fortbildungsgruppe nur max. 10 Teilnehmerinnen Platz haben. So kann eine intensive und individuelle Begleitung der angehenden Lehrerinnen gewährleistet und viel Raum für Fragen geschaffen werden.

Workshop Leitung:

Melanie

Melanie

Yogalehrerin

Mail: info@yesyoga-cologne.de

Preis & Anmeldung:

Termine:
2.-4. Juni 2018
Samstag 13:00-16:30 Uhr
Sonntag 13:00-16:30 Uhr
Montag 09:00-16:00 Uhr (Pause von 13:00-14:00 Uhr)

Kosten:

340,- Euro inkl. Handout.
Bei Buchung von beiden Fortbildungs-Modulen (Pre- und Postnatal) gewähren wir einen Rabatt von 10%

.

Diese Fortbildung findet ab 6 Teilnehmer statt.

Anmeldung bitte per Email an info@yesyoga-cologne.de.