Kopfstand_2_web

Du bist YogalehrerIn mit einer mind. 200h Ausbildung oder befindest Dich in der laufenden Ausbildung und möchtest Dich weiterbilden?

Ob Du einen bestimmten Yogastil intensiv erlernen oder Dich in speziellen Fachbereichen zum Experten ausbilden lassen möchtest, YES!YOGA arbeitet immer in kleinen Gruppen von max. 10 Teilnehmern. So ist eine intensive Betreuung, der persönliche Kontakt zu jedem Schüler und viel Raum für individuelle Fragen und Anliegen garantiert. Denn die Grundprinzipien eines guten und kompetenten Lehrers liegen uns ebenso am Herzen wie die persönliche und individuelle Entwicklung jedes Einzelnen.

23. September 2017

The Art of Adjustment – 10h TT für Yogalehrer

Adjustments verleihen der Yogastunde eine besondere Tiefe und intensivieren die Praxis des Einzelnen. Der richtige Blick für den Schüler, die Art und Weise der Berührung sowie deren Intensität machen das aus, was wir „The Art of Adjustment“ nennen.

» Weiterlesen
20. Oktober 2017

Yin Yoga: Eine Fortbildung Richtung Stille & Achtsamkeit – 40h TT für Yogalehrer

Die Kunst im Yinyoga ist das Stillwerden und das Beobachten und Akzeptieren, von dem was sich zeigt. Meditation ist die Basis dieser wunderbaren achtsamen Praxis.

» Weiterlesen
9. Dezember 2017

Fortbildung zur Prenatal Yogalehrerin – 3 Tage intensiv – mit Melanie Pfeifer (Hebamme und ausgebildete Pre- und Postnatal Yogalehrerin)

Diese Fortbildung ermöglicht Dir, einen kompetenten und zugewandten Unterricht zu gestalten, der auf die besonderen Bedürfnisse schwangerer Frauen und Mütter abgestimmt ist und sie in ihrer eigenen Kraft, Hingabe und der Bindung zu ihrem Baby nachhaltig unterstützt.

» Weiterlesen
13. Januar 2018

Fortbildung zur Postnatal Yogalehrerin – 3 Tage intensiv – mit Melanie Pfeifer (Hebamme und ausgebildete Pre- und Postnatal Yogalehrerin)

Diese Fortbildung ermöglicht Dir, einen kompetenten und zugewandten Unterricht zu gestalten, der auf die besonderen Bedürfnisse von Frauen nach der Geburt abgestimmt ist und sie in ihrer eigenen Kraft, Hingabe und der Bindung zu ihrem Baby nachhaltig unterstützt.

» Weiterlesen