Woman having massage spa treatment.

23. Februar 2015

Ayurvedische Massagen

Ayurveda ist die älteste Naturheilkunde der Welt. Ihr Ursprung liegt in der vedischen Hochkultur Indiens und ist über 3000 Jahre alt.

Die ayurvedischen Massagen sind neben Ernährung, Yogaübungen und verschiedenen Entgiftungs- und Reinigungsmethoden ein wichtiger Bestandteil der Gesunderhaltung. Im Ayurveda haben die Massagen traditionell eine hohe Bedeutung. Sie beleben die Körperorgane, lösen Verspannungen und Verhärtungen, entgiften, verjüngen, aktivieren den Stoffwechsel und können die unterschiedlichsten Beschwerden lindern. Die Massagen werden auf den Konstitutionstyp abgestimmt.

Abhyanga 60 min 84 € / 90 min 120 €

Die Ganzkörperölmassage hat eine tiefenentspannende Wirkung. Sie beseitigt Müdigkeit, stärkt das Sehvermögen und die inneren Organe. Sie belebt Muskeln, Venen und Arterien und reinigt die Haut. Sie hat eine verjüngende Wirkung und gibt vitale Kraft.

Prishthabhyanga 45 min 60 €

Die Rückenmassage lindert Verspannungen und Rückenschmerzen. Sie ist hilfreich bei Bandscheibenregeneration, HWS-, BWS- und LWS-Syndrom. Durch eine anschließende Lepa-Auflage (Kräuterpackung) wird die schmerzlindernde und verspannungslösende Wirkung verstärkt.

Padabhyanga 45 min 60 €

Die ayurvedische Fußmassage beseitigt Müdigkeit und Taubheitsgefühle. Sie lindert Schlafstörungen, Nervosität und hilft sehr gut bei Migräne und Kopfschmerzen und verbessert das Sehvermögen. Sie beseitigt Rauigkeit, Hornhaut, Risse und Steifheit und hat eine entspannte Wirkung auf den ganzen Körper.

Mukabhyanga 30 min 43 €

Die Gesichtsmassage glättet und verjüngt die Haut. Sie lindert trockene Kopfhaut und Juckreiz. Sie beseitigt Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und löst Nackenverspannungen.

Garshan Massage 30 min 43 €

Diese Massage ist eine trockene Reibemassage des ganzen Körpers mit Handschuhen aus Rohseide. Indem diese Anwendung Verdauung, Stoffwechsel und Kreislauf anregt und das Fettgewebe stimuliert wird, wird die Gewichtsabnahme auf natürliche Weise unterstützt.

Falls Du noch weitere Informationen benötigst, sprich uns gerne an. Deinen Terminwunsch kannst Du per E-Mail an info@yesyoga-cologne.de senden.

“Ayurveda ist ewig, ohne Anfang und ohne Ende,
denn die Gesetze des Lebens sind von universeller
Natur und ihre Eigenschaft zeitlos.”

Charaka-sa, hita, Sutra 30.27